0

Im Gasthaus zur fröhlichen Wissenschaft da gehts hoch her

22.06.202219:30 Uhr bis 21:00 Uhr

Elmar Schenkel disputiert über Friedrich Nietzsche und die wagefreudige Suche nach Wissen

Wissenschaft ist in aller Munde, wie vorläufig sind ihre Erkenntnisse, wie verbindlich für unsere Lebenspraxis? Friedrich Nietzsche (1844-1900) lotete die Möglichkeiten eines freigeistig-vitalen, immerfort neue Perspektiven aufsuchenden Forschens an einer Vielzahl von Themen aus. Elmar Schenkel hat sich in den letzten Jahren vermehrt mit Nietzsche beschäftigt und nun eine neue Ausgabe der Fröhlichen Wissenschaft mit einem ausführlichen Nachwort versehen. Die SeitenBlick-Wirte laden zu Brot und Wein an langem Buchhandlungstisch.

 

Buchhandlung SeitenBlick

Der Eintritt ist frei. Um Anmeldung wird gebeten. Über Spenden sich gefreut.

Kröners Taschenausgaben (KTA) 74
Einband: Leinen
EAN: 9783520074089
20,00 €inkl. MwSt.

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb