Broder, Cerf & Löbl (Englische Broschur)

Nachbarn auf Zeit, Engl/dt
ISBN/EAN: 9783955651893
Sprache: Englisch
Umfang: 144 S., 80 Illustr.
Einband: Englische Broschur
19,90 €
(inklusive MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Leipzig zwischen 1900 und 1941: Moses Broder gründet ein bald expandierendes Metallwaren-Unternehmen, die Cerfs sind als Rechtsanwälte, Kaufleute und Künstler bekannt, die Löbls im Rauchwarengeschäft erfolgreich - die Familien sind selbstverständlicher Teil der städtischen Nachbarschaft. Es folgen Inhaftierungen und Emigration, Deportation und Ermordung, aber auch mutige Zivilcourage, Widerstand und Neubeginn. Ergänzt durch zahlreiche Fotografien sowie Briefe und viele andere Dokumente aus Privatbesitz lassen die Autoren ein besonderes Familienalbum entstehen, das zugleich ein Stück jüdischer Geschichte Leipzigs von 1900 bis 1941 erzählt: vom Ankommen in einer wachsenden Stadt, von Neuanfängen und vom Alltagsleben sowie von existenziellen Umbrüchen.
geboren 1971, studierte Kulturwissenschaften, Kunstgeschichte und Journalistik in Leipzig und ist seit 2005 als freie Autorin, Redakteurin und Kuratorin tätig. Sie arbeitet vor allem zu Film und Kino sowie Neuerer und Neuester Geschichte.