0

Die Zeit der Gaben

Zu Fuß nach Konstantinopel: Von Hoek van Holland an die mittlere Donau - Der Reise erster Teil

18,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783596169566
Sprache: Deutsch
Umfang: 416 S., 1 Karte
Format (T/L/B): 3 x 19 x 12.5 cm
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

18 Jahre alt ist Patrick Leigh Fermor, als er sich aufmacht, Europa zu erkunden. Sein Ziel vor Augen, er will nach Konstantinopel, wandert er zunächst von Hoek van Holland rheinaufwärts. Tief hinein nach Deutschland geht die winterliche Reise, durch Wiesen und Wälder, verschneite Städte, die Donau entlang, nach Wien und Prag, bis in die ungarischen Marschen. Es ist das Jahr von Hitlers Machtergreifung. In seiner poetischen und präzisen Sprache lässt Patrick Leigh Fermor vor unserem inneren Auge das alte Europa erstehen, das wenige Jahre später in Schutt und Asche versinken wird.

Autorenportrait

Patrick Leigh Fermor, 1915 geboren, mit 18 Jahren wanderte er zu Fuß von Holland nach Constantinopel. Er bereiste den Balkan und Griechenland und die Karibik, wo sein erster und einziger Roman entstand. Als Reiseschriftsteller in der englischsprachigen Welt hochgeachtet, lebt er heute in Griechenland.

Schlagzeile

'Dieses Buch ist die Entdeckung des Jahres.' Berliner Morgenpost